Über mich

Hallo! Schön, das du mich auf meiner Seite besuchen kommst.

 

Hier an dieser Stelle soll ich etwas über mich berichten.

Ich bin eine "mittelalte", Bücher liebende Mama von einem

Sohn und seit Neuestem einem Hund. Ich wohne mit meiner kleinen Familie im wunderschönen Hessenland und habe für mich beschlossen einen Blog zu betreiben. Ich lese und habe schon soviele tolle Bücher gelesen, und leider sind alle um mich herum Nicht-lesende Banausen, die sich nicht dafür interessieren, warum ich ausgerechnet dieses und jenes Buch besonders gut oder besonders schlecht fand. Daher dachte ich mir, ich probiere es mal mit einem eigenen Blog und teile Euch hierüber meine Meinungen mit. Würde mich sehr freuen, wenn euch meine Rezensionen gefallen. Ich bin kein Experte was Sprache, Stil und Ausdruck angeht (dafür gibt es die Autoren ;-), ich versuche einfach mit meinen eigenen Worten zu erzählen und beschreiben und hoffentlich zu begeistern.

Ich lese am liebsten bzw fast ausschließlich Krimis&Thriller. Einige meiner liebsten Autoren sind Dennis Lehane, Jean-Christophe Grangé, Peter James, Hakan Nesser, Sebastian Fitzek und einer ganz besonders: Harlan Coben! Des Weiteren lese ich auch super gerne Jugendbücher, wie natürlich Harry Potter, Tintenherz....und und und. Cornelia Funke ist hierbei eine meiner liebsten Autoren.

Wenn mir ein Buch besonders gut gefallen hat, stelle ich mir immer die mögliche Verfilmung dazu vor. (Obwohl ich Buchverfilmungen nicht mag - es gibt keine guten), und dazu "suche" ich mir natürlich auch die passenden Schauspieler aus. 

Aktuell fand ich Ethan Cross' 3. Teil Ich bin der Schmerz top verfilmt in meinem Kopf. Francis Ackermann Juniors Rolle bekam bei mir Travis Fimmel und Markus sein Bruder Bradley Cooper 😀....

 

 

Danke fürs Vorbeischauen!